Die 10 besten Tools zur Nutzerbindung für SaaS im Jahr 2022

12 Best User Engagement Tools to Improve Retention in SaaS

Heute stellen wir Ihnen die 10 besten Kundenbindungsprogramme für SaaS vor und zeigen die besten Anwendungsfälle für jedes Programm auf.

Tauchen wir gleich ein!

TL;DR

    • Ein Customer Engagement Tool ist eine Software, die Ihnen die Interaktion mit den Nutzern erleichtert und dazu beiträgt, die Kundenerfahrung zu verbessern.
    • Customer Engagement-Plattformen werden für verschiedene Arten des Engagements genutzt, z. B. für das Onboarding von Nutzern, den Self-Service-Support über Live-Chat, Bots und In-App-Ressourcenzentren, die Marketingautomatisierung und andere Arten des personalisierten Engagements.
    • Mit den besten Tools zur Kundenbindung können Sie Kundenfeedback durch Umfragen und Mikroumfragen sammeln, das Kundenverhalten analysieren und mit Ihren Nutzern in der App oder über verschiedene Kommunikationskanäle kommunizieren.
    • Plattformen zur Kundenbindung, die einen Versuch wert sind: Userpilot, Heap, Mixpanel, Pendo, Hotjar, Productboard, Drip, Drift, Slack
    • Userpilot ist das beste All-in-One-Tool zur Förderung von Engagement und Akzeptanz

Was versteht man unter Nutzerbindung?

User Engagement ist der Prozess, der die Interaktion mit Ihren SaaS-Benutzern erleichtert, um die Kundenerfahrung zu verbessern. Die Optimierung der Nutzerbindung fördert die Kundenbindung, verbessert die Kundentreue und das Kundenerlebnis und ermutigt Ihre Kunden letztendlich, sich weiter mit Ihrem Produkt zu beschäftigen und es zu übernehmen.

Als Beispiel für eine gute Nutzerbindung können wir von der Idee ausgehen, Mikrovideos in Ihrem Onboarding zu verwenden!

Was ist ein Kundenbindungsinstrument?

Bei einem Customer Engagement Tool handelt es sich um eine Softwareplattform, die darauf abzielt, die Kundenbeziehung zu Ihrem Unternehmen durch verschiedene Arten des Engagements zu verbessern, wie z. B. Benutzer-Onboarding, Kundensupport, Kundenerfolg, Self-Service-Support usw.

Mit einem Customer Engagement Tool können Sie Ihre Kundenerfahrung verbessern, indem Sie Ihre Kundeninteraktionen kontextbezogener, personalisierter und relevanter gestalten.

Was brauchen Sie für Tools zur Nutzerbindung?

Wenn wir von Kundenengagement sprechen, geht es darum, Ihren Nutzern zuzuhören und dann zu reagieren.

Es kommt auf das Gespräch an, das Sie mit ihnen führen.

Im Wesentlichen gibt es drei Hauptkomponenten für das Kundenbeziehungsmanagement. Einige der erwähnten Tools decken alle drei Komponenten ab, andere konzentrieren sich nur auf eine davon.

Analyse des Kundenverhaltens (quantitative Analytik)

Wo finden Ihre Nutzer einen Mehrwert in Ihrem Produkt, welche Funktionen nutzen sie, wo bleiben sie stecken, wo fallen sie ab? Das richtige Tool für die Verhaltensanalyse sollte Ihnen helfen, in die Daten einzutauchen, aber auch diese Verhaltensweisen in umsetzbares Feedback zu übersetzen.

Einholung von qualitativem Feedback

Ein direktes, umsetzbares Feedback zur Verbesserung Ihrer Produkterfahrung ist äußerst wertvoll. Dies kann jedoch manchmal sehr zeitaufwändig sein und erfordert, dass Sie die Nutzer zum richtigen Zeitpunkt befragen. Einige der im Folgenden genannten Tools verfügen über In-App-Mikroumfragen zur Messung der Kundenzufriedenheit, die gezielt auf die Personen ausgerichtet werden können, von denen Sie Feedback wünschen.

Kommunikation mit Ihren Nutzern

Ganz gleich, ob es sich um eine In-App-Anwendung handelt oder um eine Drittanbieterplattform zur Erleichterung der Kundeninteraktion, es liegt an den Produktverantwortlichen, proaktiv zu bleiben und die Konversation im Fluss zu halten.

Je nachdem, wie hoch Ihr unmittelbarer Produktbedarf ist, sollten Sie bestimmten Komponenten mehr Bedeutung beimessen als anderen. Im Allgemeinen empfehlen wir, qualitative Feedbacksysteme erst dann einzuführen, wenn Sie die wichtigsten Schmerzpunkte anhand Ihrer quantitativen Daten ermittelt haben.

Was macht ein Tool zur Nutzerbindung besser als ein anderes?

Nun, zunächst einmal müssen sie gründlich sein.

Sie müssen in der Lage sein, mehr als nur Seitenaufrufe und Klicks zu sehen. Die richtige Customer Engagement Plattform muss Ihnen helfen, das Verhalten Ihrer Nutzer zu verstehen. Darüber hinaus sollte das von Ihnen gewählte Tool auch die Möglichkeit bieten, zu experimentieren, zu testen und auf Engagement-Ziele hinzuarbeiten, damit Sie Ihr Produkterlebnis ständig verbessern können.

Außerdem müssen sie schnell und einfach zu implementieren sein.

SaaS-Unternehmen, insbesondere Start-ups in der Anfangsphase, haben nur begrenzte Ressourcen. Manchmal ist es besser, das schnellste und am einfachsten zu implementierende Tool zu wählen als eine teure, sehr robuste Plattform, deren Einarbeitung ewig dauert.

Und schließlich müssen sie gut zu dem Team passen, das sie einsetzt.

Die Einbindung von Kunden ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Produktstrategie und umfasst mehrere Teams wie Product und Customer Success. Diese Teams haben jedoch oft unterschiedliche Fähigkeiten und Bedürfnisse. Bevor Sie sich für ein Werkzeug entscheiden, sollten Sie sich fragen, wer es benutzen wird. Benötigen sie leicht verständliches Bildmaterial, spezielle E-Mail-Integrationen usw.?

Mit all dem im Hinterkopf, lassen Sie uns in unsere Liste eintauchen!

Das beste All-in-One-Tool zur Benutzereinbindung – Userpilot:

Nennen Sie uns voreingenommen, aber wir sind der Meinung, dass Userpilot eine Erwähnung auf dieser Liste der besten Customer Engagement Software für SaaS verdient.

Ihr In-App-Messaging ist ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation mit Ihren Kunden und der Bindung an Ihr Produkt. Ihre Einführungsabläufe sind ein wichtiger Bestandteil davon.

userpilot Dashboard

Mit Userpilot können Sie auf einfache Weise ansprechende Onboarding-Flows in Ihr Produkt einbauen, ohne dass Code erforderlich ist.

Dies hilft Ihnen, die Kundenbindung zu erhöhen, die Kundenerfahrung zu verbessern und Ihre Kunden zu ermutigen, sich intensiver mit Ihrem Produkt zu beschäftigen und es anzunehmen.

Userpilot bietet auch NPS-Umfragen an, so dass Sie Kundenfeedback direkt in Ihrem Produkt sammeln und die Kundenzufriedenheit messen können.

userpilot NPS Dashboard

Auf diese Weise erhalten Sie wertvolles Feedback, das Sie nutzen können, um Ihr Onboarding anzupassen und die Kundenbindung zu erhöhen.

Zusätzlich zu Onboarding und NPS bietet Userpilot auch Produktanalysen. Sie können Ihre Nutzer in Segmente einteilen, die darauf basieren, wie sie Ihr Produkt verwenden.

userpilot-segmentierung-dashboard

Sie können vergleichen, was diese verschiedenen Segmente in Ihrem Produkt tun, und unterschiedliche Botschaften an verschiedene Gruppen senden.

Sie können beispielsweise einen Begrüßungsbildschirm verwenden und die Benutzer anhand ihrer Antworten segmentieren und dann verschiedene Onboarding-Pfade für jeden Benutzer auf der Grundlage seiner spezifischen Bedürfnisse erstellen.

willkommensbildschirm-mit-benutzerpilot

HINWEIS: Userpilot wird in naher Zukunft noch mehr Analysefunktionen hinzufügen. Vereinbaren Sie einen Demo-Termin mit unserem Team und erhalten Sie einen vollständigen Überblick darüber, wie Userpilot Ihnen helfen kann, Ihre Kunden zu binden und Ihr SaaS zu erweitern.

Als All-in-One-Lösung ist Userpilot eine klare Wahl.

Warum Userpilot wählen?

Userpilot ist sehr benutzerfreundlich und hat eine niedrige Lernkurve. Ich verwende Userpilot für das Onboarding neuer Benutzer, aber man kann es auch für viele andere Anwendungsfälle nutzen, um die Benutzerakzeptanz und das Engagement für Ihr Produkt zu fördern. Ich habe weniger als eine Stunde gebraucht, um mein erstes Erlebnis zu erstellen und es auf unserer Produktionsseite einzusetzen.” – Nik K.

Tools zur Nutzerbindung #2 – Heap: Für die Analyse von Verhaltensweisen

Heap-Dashboard

Mixpanel war eine Zeit lang Marktführer, aber jetzt gibt es ein neues Kind auf dem Block, und sein Name ist Heap.

Heap ist ein Produktanalysetool, das alle Benutzerinteraktionen erfasst und analysiert, ohne auf Daten oder Versandcode zu warten. Große Unternehmen wie Twilio und Cloudflare nutzen diese Softwarelösung zur Kundenbindung, um besser zu verstehen, wie ihre Nutzer mit ihren Produkten umgehen.

Heap ist stolz auf seine Benutzerfreundlichkeit. Es wird behauptet, dass die Einrichtung in wenigen Minuten erfolgen kann. Sobald Sie den Code auf Ihrer Website oder Plattform installiert haben, werden alle Ihre Produktdaten automatisch erfasst. Mit diesem Tool können Sie jedes Ereignis überwachen, z. B. Seitenaufrufe, Gesten, Klicks, Formularübertragungen usw.

Darüber hinaus ist für die Verfolgung des In-App-Verhaltens kaum Programmieraufwand erforderlich. Anstatt den Tracking-Code für neue Funktionen oder Verbesserungen manuell hinzufügen zu müssen, können Sie sich zurücklehnen und Heap die Arbeit überlassen.

Das bedeutet, dass Sie schneller Erkenntnisse sammeln können, ohne dass Ihre Entwickler jedes Mal den Tracking-Code installieren müssen.

Was die eigentlichen Analysen angeht, so können Sie sich einen Überblick über die Produktnutzung verschaffen. Sie können auch Segmente auf der Grundlage von Benutzer-Personas erstellen und sehen, wie sich das Verhalten unterscheidet. Wenn Sie noch tiefer gehen wollen, können Sie das Verhalten eines einzelnen Nutzers analysieren.

Wenn Sie alle Benutzerinteraktionen auf dieser Plattform zur Kundenbindung erfassen können, sind Sie in der Lage, Ihre Benutzer besser zu verstehen. Sie können sowohl mobile als auch Web-Sitzungen in Heap integrieren und alles mit einem einzigen Benutzer verknüpfen. Sie können einen Benutzer auch anhand seiner Kundendaten analysieren: Alter, E-Mail-Adresse, Zahlungsplan und Gesamtumsatz, um nur einige zu nennen.

Heap ist ein fantastisches Produktanalysetool. Es ist einfach einzurichten und noch einfacher, wertvolle Erkenntnisse über das Verhalten Ihrer Nutzer zu gewinnen. Deshalb verdient es einen Platz auf unserer Liste der besten Software für die Kundenbindung.

Warum Heap wählen?

“Ich mag Heap wegen seiner Fähigkeit, Daten aus Nutzerinteraktionen auf Ihrer Plattform oder Website zu sammeln und nützliche Infografiken, Heatmaps, Trichter und mehr zu erstellen. Mit diesem Tool können Sie eine Menge relevanter Informationen sammeln, um Ihre Kunden und die Art und Weise, wie sie mit Ihrer Website interagieren, zu verstehen.” – Mauricio G

Tools zur Nutzerbindung #3 – Mixpanel: Für Einblicke in das Kundenverhalten und die Customer Journey

mixpanel-dashboard

Wenn Heap der neue Emporkömmling ist, dann ist Mixpanel der weise alte Einsiedler, und das meinen wir im besten Sinne.

Mixpanel ist eine fortschrittliche Analyseplattform, die entwickelt wurde, um Unternehmen und Organisationen jeder Größe bei der Überwachung und Analyse von Kundenaktionen zu unterstützen. Es misst die Schritte, die Personen beim Betreten Ihrer App machen, und zeigt Ihnen alles, was sie in der App tun.

Mixpanel ist seit langem führend, wenn es um Produktanalysen geht, und das aus gutem Grund. Sie können die detaillierten Analysen von Mixpanel nutzen, um verschiedene Segmente aufzuschlüsseln und zu verstehen, wie sie Ihr Produkt nutzen.

Sie können auch Segmente miteinander vergleichen, um zu sehen, welche Segmente besonders engagiert sind oder welche eine bestimmte Funktion häufiger nutzen.

Wo Mixpanel wirklich glänzt, sind seine “Data Science-Modelle”.

Diese Modelle können Ihnen helfen, die Handlungen der Nutzer vorherzusagen und eventuelle Zusammenhänge zu erkennen. Diese Funktion bietet noch mehr Einblicke und ermöglicht Ihnen einen Blick in die Zukunft, nicht nur in die Vergangenheit.

Mixpanel ist zwar kein Kommunikationsmanagement-Tool, aber es wagt sich an die Kommunikationsseite der Nutzerbindung. Sie können Benachrichtigungen oder andere Nachrichten gezielt an bestimmte Nutzer senden. Sie können auch A/B-Tests für Ihr Messaging durchführen, alles innerhalb von Mixpanel.

Allerdings erfordert die Implementierung von Mixpanel ein wenig mehr Programmieraufwand. Um Mixpanel optimal nutzen zu können, müssen Sie die entsprechenden Ressourcen bereithalten. Aber wenn man erst einmal damit angefangen hat, sind die Erkenntnisse von unschätzbarem Wert.

bereit, das Beste aus Mixpanel herauszuholen. Aber wenn man erst einmal damit angefangen hat, sind die Erkenntnisse von unschätzbarem Wert.

Warum Mixpanel wählen?

“Mixpanel ist ideal für Sie, wenn Sie ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool für Ihr SaaS-Produkt benötigen. Eine der Funktionen, die ich als besonders nützlich empfunden habe (und die ich in den Apps der Mitbewerber nicht wirklich gesehen habe), ist Signal. Sobald Sie es auf Ihre Ereignisse anwenden, zeigt es Ihnen, zu welchen Aktionen Sie Ihre Benutzer ermutigen sollten, und sagt Verhaltenstrends innerhalb Ihres Produkts voraus. Ein Muss für einen modernen Produktvermarkter!” – Matylda C

Tools zur Nutzereinbindung #4 – Pendo: Für Kundenanalytik, Feedback und In-App-Engagement

pendo-dashboard

Pendo ist eine der All-in-One-Plattformen für das Kundenengagement, ähnlich wie Userpilot.

Pendo ist ein sehr leistungsfähiges Engagement-Tool, das sich vor allem mit Produktanalysen befasst. Wie bei Heap können Sie schnell und mit minimalem Programmieraufwand mit der Arbeit beginnen. Sie können dann herausfinden, wie Ihre Nutzer mit Ihrem Produkt interagieren. Sie können verschiedene Segmente messen und verschiedene Arten von Nutzern vergleichen.

Pendo ermöglicht es Ihnen auch, Feedback zu sammeln. Das Feedback-Modul gibt Ihren Nutzern die Möglichkeit, Funktionswünsche einzureichen und Ihnen mitzuteilen, was ihre höchsten Prioritäten sind. Anhand dieser Informationen können Sie dann entscheiden, woran Sie als nächstes arbeiten.

Ein weiterer Aspekt der Feedbacksammlung von Pendo ist die Stimmungsanalyse. Sie können eine NPS-Umfrage und andere gezielte Umfragen hinzufügen, um herauszufinden, was Ihre Nutzer über Ihr Produkt denken und die Kundenzufriedenheit zu messen.

Schließlich können Sie Pendo auch für das Kundenengagement mit In-App-Nachrichten nutzen. Diese Nachrichten können verwendet werden, um Benutzer durch einen komplexen Teil Ihres Produkts zu führen oder um eine neue Funktion zu vermarkten.

Als All-in-One-Plattform ist Pendo eine der besten Customer Engagement Software, die man 2022 im Auge behalten sollte. Allerdings kann es für Start-ups in der Anfangsphase ziemlich teuer und vielleicht auch komplexer sein, als Sie es brauchen. Wenn Ihr Budget nicht ausreicht, können Sie einige der Konkurrenten von Pendo in Betracht ziehen.

Warum Pendo wählen?

“Mit Pendo können Sie die Besuche und Klicks von Kunden auf Seitenelementen, Seiten oder einer Reihe von Seiten verfolgen. Es ist sehr hilfreich, um herauszufinden, ob die Kunden der beabsichtigten Reise folgen, und wenn nicht, wo sie in die Irre gehen. Dadurch konnte mein Team UX-Verbesserungen schnell und einfach umsetzen.” – Allie J

Tools zur Benutzerbindung #5 – Typeform: Sammeln von Kundenfeedback und Messen der Kundentreue

typeform-dashboard

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Feedback zu sammeln, ist das Versenden einer Umfrage an Ihre Kunden. Es gibt viele Tools für Kundenumfragen, aber eines der besten ist Typeform.

Die Typeform-Umfragen haben etwas an sich, das sie von Umfragen wie SurveyMonkey und Google Forms abhebt – vielleicht das saubere und minimale Design oder die einfache Benutzererfahrung, die sie bieten.

Typeform ist zwar etwas teurer, aber dafür erhalten Sie Zugang zu einigen nützlichen Funktionen, mit denen Sie Kunden ansprechen können. Sie können z. B. Logiksprünge erstellen, um die Umfrage an die Antworten eines Benutzers anzupassen. Sie können auch “verborgene Felder” verwenden, um die Benutzer mit ihrem Namen zu begrüßen und ihre Erfahrungen zu personalisieren.

Der dialogorientierte Ansatz von Typeform kann Ihnen helfen, Ihre Antwortraten zu erhöhen. Auch die Qualität der Rückmeldungen, die Sie erhalten, wird dadurch verbessert.

Wenn Sie auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Lösung für die Erfassung von Kundendaten durch Umfragen sind, dann ist Typeform eine der besten.

Warum Typeform wählen?

“Wir verwenden Typeform-Umfragen, um kontinuierlich Daten von unseren Kunden auf der ganzen Welt zu sammeln, und zwar rund um die Uhr. Wir übertragen die Umfragedaten über die API von Typeform in unsere Systeme. In Bezug auf Design und Benutzerfreundlichkeit sind die Umfragen der Konkurrenz weit voraus. Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hervorragend.” – Dave O

Tools zur Nutzerbindung #6 – Hotjar: Nutzerverhalten analysieren, Feedback sammeln

Hotjar-Bildschirmfoto

Natürlich ist die Art von qualitativem Feedback, die Sie durch Umfragen erhalten können, nur eine Art von Daten zur Kundenzufriedenheit, die Sie von Ihren Nutzern sammeln können. Hotjar bietet eine Möglichkeit, noch mehr Daten zu sammeln und rohe Daten zum Nutzerverhalten in umsetzbare Erkenntnisse zu verwandeln.

Mit Hotjar können Sie überwachen, was Ihre Nutzer tun, wenn sie Ihr Produkt verwenden. Sie können auf Heatmaps zugreifen, die zeigen, wo Menschen klicken oder scrollen.

Sie können sogar eine vollständige Aufzeichnung der Interaktion einer Person mit Ihrem Produkt sehen. Es zeigt Ihnen, wohin sie den Cursor bewegen und auf welche Seiten sie navigieren. Dies ist eine großartige Ressource für Produktmanager oder UX-Designer. Sie können sehen, wo die Leute nicht weiterkommen und welche Bereiche Ihres Produkts verbessert werden müssen.

Sie können auch problemlos sofortiges Feedback von den Nutzern einholen, sehen, wie die Nutzer Ihre App verwenden, und auf der Grundlage genauer Erkenntnisse die richtigen Änderungen vornehmen. Sie können Ihrer App oder Ihrem Produkt ein Feedback-Portal hinzufügen und die Ideen Ihrer Kunden direkt sammeln. Wenn Sie mehr Wert auf den NPS legen, können Sie stattdessen auf diese Weise Erkenntnisse gewinnen.

Das Sammeln von Feedback innerhalb Ihrer App erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Leute antworten.

Mit Hotjar können Sie sehen, was Ihre Kunden tun, und verstehen, warum sie es tun. Deshalb steht es auch auf unserer Liste der besten Software für die Kundenbindung und Umfragetools.

Warum Hotjar wählen?

“Hotjar ergänzt Ihr Arsenal um eine dringend benötigte Art der Analyse. Es ermöglicht Ihnen, genau zu sehen, was Ihre Seitenbesucher (potenzielle Käufer) tun, sehen und Zeit auf Ihrer Landing Page oder Ihrem Trichter verbringen. So können Sie verschiedene Design-Elemente oder Funktionen testen und sehen, wie Ihre Zielgruppen darauf reagieren.” – Jeffrey H

Tools zur Nutzereinbindung #7 – Productboard: Feedback einholen, mit Nutzern kommunizieren

productboard-dashboard

Eines der größten Probleme beim Sammeln von Feedback ist, dass es oft über verschiedene Kanäle verteilt wird. Wenn Sie auf der Suche nach Lösungen zur Kundenbindung sind, um all diese Daten zu konsolidieren, sollten Sie sich ProductBoard ansehen.

Productboard hilft Ihnen, alle Rückmeldungen an einem Ort zu konsolidieren, was es zu einer großartigen Plattform für das Kundenengagement macht.

Mit Productboard können Sie alle Ihre Kanäle miteinander verbinden. E-Mail, soziale Medien, Intercom, Zendesk – all Ihr Feedback wird an einem Ort gesammelt. Dies macht es wesentlich einfacher, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und Muster oder Trends zu erkennen.

Sie können dann diese Feedback-Trends mit relevanten Funktionsideen verknüpfen. So können Ihre Produktmanager und Designer erkennen, woran sie als Nächstes arbeiten sollten.

Mit der öffentlichen Roadmapping-Funktion können Sie Ihren Kunden auch alle Entscheidungen mitteilen. Auf diese Weise wissen Ihre Kunden, was sie in Zukunft von Ihrem Produkt erwarten können.

Warum Productboard wählen?

“Productboard ist ein exzellentes Tool für das Kundenengagement, mit dem Sie sicherstellen können, dass Ihre Roadmap durch echtes Nutzerfeedback und den Wert für Ihre Kunden bestimmt wird.” – Andreas H.

Tools zur Nutzerbindung #8 – Drip: Kommunikation mit Nutzern

Bildschirmfoto von drip

E-Mail-Marketing ist eine der effektivsten Methoden, um Kunden anzusprechen, das Kundenerlebnis zu verbessern und Ihre Nutzer auf dem Weg zum Kunden zu unterstützen. Ein erwähnenswertes E-Mail-Marketing-Tool ist Drip.

Drip ist eine CRM-Software und eine Plattform zur Automatisierung des E-Mail-Marketings, mit der Benutzer ihre E-Mail-Marketing-Workflows anpassen und automatisieren können. Drip unterstützt E-Mail-Kampagnen, die den unterschiedlichen Werbe- und Marketinganforderungen von Einzelpersonen, Teams und Organisationen gerecht werden. Diese Vielfalt bietet ihnen die Möglichkeit, gezielte E-Mails an ihre Abonnenten zu senden.

Mit Drip können Benutzer ihre bevorzugten Kommunikationskanäle, Anwendungen und Lösungen über die API oder die integrierten Drittanbieter-Integrationen verbinden. Dies hilft ihnen, die Funktionalität von Drip zu erweitern und wertvolle Erkenntnisse für die Weiterentwicklung ihres Produkts zu gewinnen.

Im Gegensatz zu anderen E-Mail-Kundenbindungs-Tools konzentriert sich Drip auf die Segmentierung und das Versenden der richtigen E-Mail-Flows an die richtigen Kunden. Das bedeutet, dass Sie automatisch mit Ihren Kunden auf der Grundlage ihres Verhaltens kommunizieren können.

Drip ist jedoch nicht ausschließlich auf E-Mails ausgerichtet. Außerdem können Sie gezielte, personalisierte Nachrichten über soziale Medien, SMS und sogar Direktmailings an Ihren Kundenstamm senden. Sie können auch Split-Tests durchführen, um den richtigen Text oder das richtige Bildmaterial zu finden.

Drip ist eine großartige Software zur Kundenbindung, wenn Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden halten und einen Teil Ihrer Kommunikation automatisieren möchten.

Warum Drip wählen?

“Drip ist für uns die einfachste und intuitivste Software zur Erstellung automatisierter E-Mail-Sequenzen. Die Vorlagen, die Benutzerfreundlichkeit und die Integration mit all den anderen Plattformen und Softwareprogrammen, die wir verwenden, machen es für uns so wertvoll.” – Cliff H

Tools zur Nutzerbindung #9 – Drift: Sammeln von Feedback, Kundenbeziehungsmanagement

Drift-Screenshot

Chat-Widgets und Chatbots für den Live-Chat sind die Zukunft der Kommunikation mit Ihren Nutzern. 2022 werden sie noch beliebter werden, also sollten Sie sich nach einer Kundenerfolgsplattform umsehen, die diese Kundenbeziehungen ermöglicht.

Drift ist führend, wenn es um Plattformen zur Kundenbindung geht, die Chatbots anbieten. Es ist zwar hauptsächlich auf die Unterstützung von Vertriebsteams ausgerichtet, Sie können es aber auch nutzen, um Kunden zu helfen, die mit Ihrem Produkt nicht zurechtkommen.

Sie können Ihren Chatbot in Ihre Wissensdatenbank integrieren (Zendesk, Helpscout, etc.). Sie können dann automatisch Kunden ansprechen und sie in die richtige Richtung lenken.

Außerdem ist es für die Kunden einfacher, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, wenn sie Probleme haben oder Ihnen ein Feedback geben möchten.

Darüber hinaus können Sie eine Verbindung zu anderen Tools zur Kundenbindung wie Salesforce oder Hubspot herstellen. Auf diese Weise werden die Antworten Ihrer Kunden zu deren Benutzerprofil hinzugefügt, wodurch Ihre CS- und Vertriebsteams mehr Informationen erhalten.

Warum Drift wählen?

“Drift hat unsere Fähigkeit, mit unseren Kunden auf einer tieferen Ebene zu interagieren, maximiert. Die Möglichkeit, unsere Nachrichten an die verschiedenen Seiten unserer Website anzupassen und zu personalisieren, bietet unseren Nutzern ein einzigartiges und reibungsloses Kundenerlebnis während ihrer Besuche und ermöglicht es uns im Gegenzug, die Konversation zu fördern!” – Haley S

Werkzeug zur Nutzerbindung #10 – Slack: Kommunikation mit Kunden

Slack-Screenshot

Slack ist eine Kommunikationssoftware, die Messaging in Echtzeit ermöglicht. Es wurde entwickelt, um Teams dabei zu helfen, ihre Kommunikation auf einer Plattform zu komprimieren, die sofort zugänglich und durchsuchbar ist.

Ein neuer Trend, den wir in letzter Zeit beobachten konnten, ist die Einrichtung einer Slack-Kunden-Community, um das Engagement der Kunden zu fördern. Wir glauben, dass immer mehr Unternehmen im nächsten Jahr damit beginnen werden, um die Kundenerfahrung zu verbessern.

Wahrscheinlich haben viele von Ihnen Slack bereits für den internen Gebrauch eingerichtet. Diese Methode funktioniert auf die gleiche Weise, nur dass Sie Ihre Kunden in den Arbeitsbereich einladen.

Sie können verschiedene Kanäle für verschiedene Produkte haben, Sie können Updates und neue Versionen ankündigen und Sie können Ihren Kunden bei Problemen zur Seite stehen.

Das bedeutet auch, dass Ihre Kunden eine eigene Community bilden können, in der sie sich über bewährte Verfahren austauschen. Dies wird die Beschäftigung mit Ihrem Produkt erhöhen.

Slack bietet Ihnen eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und sie in Ihr Produkt einzubeziehen.

Warum Slack wählen?

“Slack ist sehr einfach zu erlernen und zu benutzen. Die meisten Leute sind an irgendeine Form von Online-Chat oder -Kommunikation gewöhnt und Slack ist schnell vertraut und man findet sich leicht zurecht” – Damien T

Die besten Software-Tools zur Kundenbindung für Ihr SaaS

Es gibt viele großartige Tools. Die in dieser Liste aufgeführten Punkte werden Ihnen helfen, die Beziehung zu Ihren Nutzern zu verbessern. Das Engagement der Nutzer sieht jedoch bei jedem Saas anders aus, so dass die Wahl des richtigen Tools für Ihr Produkt von einigen Recherchen, aber auch vom Ausprobieren abhängen kann!

Wenn Sie auf der Suche nach einer All-in-One-Plattform sind, um das In-App-Engagement und die Produktakzeptanz zu fördern sowie das Nutzerverhalten zu verfolgen und Feedback zu sammeln, holen Sie sich eine Userpilot-Demo und sehen Sie, wie einfach es ist, loszulegen.

next post

Leave a comment